Der Verein

Geschrieben von Gisela Vierling am . Veröffentlicht in Content

Der Verein Wildpferde Geltinger Birk e.V. wurde am 12.02.2002 in Gelting gegründet. Der Zweck besteht im Aufbau und der Förderung einer Halbwildpopulation von Konik-Pferden, die im Naturschutzgebiet Geltinger Birk zusammen mit schottischen Hochlandrindern für eine möglichst natürliche Regulation des Flächenbewuchses sorgen soll.

Der Verein hat sich verpflichtet, dafür zu sorgen, dass der robuste Typ des Pferdes in seiner Art erhalten bleibt. Die Pferde sollen, soweit möglich, unbeeinflußt durch den Menschen leben können und nur bei Gefahr für die Gesamtpopulation wird eingegriffen, z.B. durch strenge Winter oder weil die Tiere an Zu- und Abwanderung gehindert sind- sowie im Einzelfall bei schweren Verletzungen oder Krankheiten.

Der Verein besteht aus ordentlichen und fördernden Mitgliedern. Jede natürliche oder juristische Person kann Mitglied werden, die sich zum Vereinszweck bekennt und bereit ist, den Beitrag zu entrichten.

Ordentliche Mitglieder sollten bereit sein, an Arbeitseinsätzen teilzunehmen. Diese Arbeitseinsätze bestehen aus Einfangaktionen der Pferde, Kontrollgänge, Anwesenheit bei Veranstaltungen des Naturschutzes oder Entfernung alter Zäune auf den Weideflächen.

Der Verein ist auch für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Es werden Führungen angeboten und bei Anfrage durch Medien Unterstützung geleistet.

Der Mitgliedsbeitrag für Erwachsene beträgt 40 € pro Jahr. Jugendliche bis 18 Jahre zahlen 10 €.


Wer Mitglied werden möchte, wende sich bitte an eine der folgenden Personen:

Gisela Vierling (1. Vors.)
Wittkiel 4
24409 Stoltebüll
Tel: 04642-1422
Email: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Thomas Bender (Kassenwart)
Gartenstr. 22
24392 Süderbrarup
Tel: 04643-1860912 (tagsüber)
Email: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.